FIT

FIT Wien – Niederösterreich – Burgenland

FIT ist ein Studienorientierungsprogramm für Schülerinnen höherer Schulen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland (AHS und BHS), die in technische oder naturwissenschaftliche Studienrichtungen schnuppern möchten.

FIT hat das Ziel, junge Frauen zu ermutigen, ihren Horizont zu erweitern und auch technische oder naturwissenschaftliche Ausbildungswege zu berücksichtigen. FIT bietet eine solide und gut informierte Basis für die passende Studienwahl durch den direkten Kontakt mit Role Models und das unmittelbare Kennenlernen und Erproben von Studieninhalten.

Die beiden FIT-Schienen:

  1. Umfassende Information: In den kostenlosen FIT-Schulworkshops berichten Studentinnen aus Naturwissenschaft und Technik von ihren Studienerfahrungen und informieren Schülerinnen über das breite Studienangebot. Interessierte LehrerInnen wenden sich bitte an: fitwien@sprungbrett.or.at / 01-7894545-26
  1. Direktes Erleben: In den dreitägigen FIT-Infotagen können Schülerinnen aus einem bunten Programm an Workshops, Vorlesungen und Laborübungen an verschiedenen Hochschulen wählen, Uniluft schnuppern, potentielle ArbeitgeberInnen kennenlernen, sich mit Studierenden austauschen und Fragen stellen.

Vom  30.01. bis 01.02.2017 fanden u.a. an der TU Wien die FIT INFOTAGE 2017 statt, an denen Universitäten, Fachhochschulen und namhafte Betriebe über Studienfelder und Berufe in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik informierten. Dabei hatten Schülerinnen höherer Schulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland unterschiedliche Möglichkeiten zum persönlichen Ausprobieren und direkten Kennenlernen von fachlichen Inhalten. Den Mädchen und jungen Frauen ab einem Alter von ca. 16 Jahren wurd die breite Palette an technischen und naturwissenschaftlichen Ausbildungsoptionen und späteren Berufsfeldern aufgezeigt. Die FIT INFOTAGE 2018 finden voraussichtlich vom 29. – 31. Jänner 2018 statt. Im Wintersemester 2018 können interessierte LehrerInnen wieder Schulbesuche von FIT-Botschafterinnen für die Mädchen ihrer Klassen buchen.

Schülerinnen bekommen an diesen drei Tagen…

  • Einblicke in verschiedenste technische & naturwissenschafltiche Studienrichtungen, die spannend und oft humorvoll präsentiert werden.
  • konkrete Information über einzelne Studien und deren Anforderungsprofile.
  • die Möglichkeit, Institute zu besuchen und praxisnah Experimente durchzuführen.
  • die Gelegenheit, sich mit Studierenden über den Studien- und mit Technikerinnen über den Berufsalltag auszutauschen.

Besonders die Infomesse, die am Montag im Kuppelsaal der TU Wien stattfindet, und bei der sich unterschiedliche Institute und Firmen präsentieren, bietet eine gute Gelegenehit, sich einen Überblick über die manigfaltigen Möglichkeiten im Bereich Naturwissenschaft und Technik zu verschaffen und sich über Fördermöglichkeiten für Frauen, die nach wie vor in vielen dieser Bereich kaum vertreten sind, zu informieren. Unterstützt werden zukünftige Studentinnen auch durch den Vortrag „Studieren – aber wie?“, in dem mehrere HochschülerInnenschaften wertvolle Tipps für den Studienanfang geben.

> hier findest du eine Übersicht der teilnehmenden BildungsträgerInnen der jeweiligen Universitäten und Fachhochschulen, > hier der kooperierenden Institutionen und Firmen.

> hier findest du das gesamte Programm der FIT Infotage.

Die Teilnahme ist gratis, Schülerinnen sind vom Unterricht freigestellt.
Anmeldung per email an: fitwien@sprungbrett.or.at

FIT Website
FIT auf facebook
FIT auf Twitter

Foto © sprungbrett/Anja Gurtner